Samstag, 28. Juni 2008

Poof! Jesus verdirbt den Anderen den Pokerabend.

Poof!

Posted using ShareThis

Zwei Monster mit einer Fliegenklatsche

Hat zwar nichts mit Religion im engeren Sinn zu tun, ist aber ein lustiges Kinderlied und ein Nerdtest auf einen Schlag:






Dienstag, 24. Juni 2008

Es gibt Einhörner!

Nachdem in Italien einwandfrei geklärt wurde, dass Einhörner kein Mythos, sondern photographierbare Realität sind, stellt sich die Frage, welcher angeblicher Aberglaube als nächstes "wahr" wird.
Um Vorschläge wird gebeten!

Dienstag, 17. Juni 2008

Zusammen betrachtet

Manchmal entsteht Erleuchtung einfach nur durch Rekombination:
Eine Frage

Geschehen heute noch Heilungen, Zeichen und Wunder?

Eine Antwort


Wie erkenne ich eigentlich den Unterschied zwischen Passagen der Bibel, die allegorisch zu verstehen sind und solchen, die wörtlich gelesen werden sollen?

Samstag, 14. Juni 2008

Sind Männer intelligenter als Frauen?

Normalerweise wäre eine solche Frage unter meiner Würde, aber es scheint über ein paar Umwege doch Indizien dafür zu geben:
1. Was hat Religion mit Intelligenz zu tun?
Je intelligenter man ist, desto wahrscheinlicher ist man nicht religiös, behaupten Wissenschaftler herausgefunden zu haben. Dieser Artikel setzt sich zwar kritisch mit dieser Behauptung auseinander, aber wenn Wissenschaftler so etwas sagen, muss doch etwas dran sein, oder?
2. Frauen haben natürlich andere Interessen als Männer.
Dies hier ist die Beschreibung einer Community, die ich auf Web2null.de gefunden habe:
erdbeerlounge: Community für Frauen
Die Erdbeerlounge ist eine Entertainmentplattform für Frauen. In der Community kann man neue Leute kennenlernen und sich mit anderen über viele verschiedene Themen, wie z.B. Mode, Stars und Astrologie unterhalten.
So sehen also die Themen aus, die für Frauen wichtig sind. Denkt sich zumindest der Erfinder dieser Community und auch die Herausgeber diverser Frauenzeitschriften. Bei denen hängt das Einkommen davon ab, in solchen Fragen richtig zu liegen, also muss auch hier etwas dran sein.
3. Astrologie ist zwar aus religiöser Sicht eine Form des Aberglaubens, aber aus Atheistischer Sicht gibt es keinen großen Unterschied zwischen Aberglauben und Religion, ausser vielleicht die Institutionen, die den Religionen ihre Stabilität über die Jahrhunderte hinweg ermöglichen.
Also:
4. Frauen sind abergläubisch, also religiös und damit weniger intelligent!
Mit dem Internet kann man einfach alles beweisen, supi!